Kursagendadetailansicht

IFZ Fachkurs Vermögensverwalter Modul 7 "Digitalisierung: Sourcing & Technologie"

Hochschule Luzern – Wirtschaft, Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
30.01.2020 - 30.01.2020
17:30h - 20:30h
Präsenzunterricht
  • Deutsch
Ein Verständnis entwickeln für Sourcing, Technologie aber auch (Cyber-) Risiken als externer Vermögensverwalter: Netzwerkpartnerschaften & Managementlehre: Make, Lease or Buy? - Aspekte bei der Entscheidung - Governance - Infrastrukturkosten - Operationelle Risiken - Interessenskonflikte - Beobachtungen nach Segment in der VV Praxis Sourcing: In- und Outsourcing Formen (auf Abruf/ständig) Technologie: Anforderungen und Nutzen für Vermögensverwalter - Kategorisierungslogik von Assets - Einhalten der Compliance Anforderungen - Durchführen von Transaktion (bi-direktional?) - Performance Auswertungen - Berichterstattung Depotbanken-Lösungen - Externe Portfolio-Mgmt Lösungen (inkl. CRM, Compliance & Reporting Tools) - Schnittstellen zu Depotbanken und Datenprovidern - Kosten / Ertragsperspektive Technologie: Prävention Cyberrisiken - Bewusstsein schaffen, Lernen aus Anwendungsfällen, Leitfaden
  • Compliance
  • Finanzwirtschaft
  • Risk- und Portfolio Management
  • Wealth Management
kaufmännische Grundausbildung sowie mindestens 4 Jahre relevante Praxiserfahrung im Bereich der Vermögensverwaltung
300.00
Philippe Oster
+ 41 41 757 67 32
philippe.oster@hslu.ch
Hier klicken um sich anzumelden...
Zurück